NABU-Reisegruppe begeistert aus Cornwall zurück

Großbritanniens Südwestzipfel im Golfstrom wurde erwandert und besichtigt

Die NABU-Reisegruppe in der Robbenbucht Najizal kurz vor Land's End.

Noch voller Eindrücke aus Großbritanniens südwestlichstem Zipfel ist eine Reisegruppe des NABU Schaumburg aus Cornwall zurückgekehrt. Unter der fachkundigen inhaltlichen Leitung der Cornwallkenner Rüdiger Wohlers und Heike Neunaber, die in besonderer Weise mit Cornwall verbunden sind, hatte sich die mehr als 40-köpfige Gruppe, zu der auch Dr. Nick Büscher, 1. Stellvertretender NABU-Landesvorsitzender, und Dr. Petra Sittig, NABU-Kreisvorsitzende, gehörten, auf den Weg nach Cornwall gemacht. Der Hintergrund: Bei den "Cornwall-Nächten", die von Rüdiger Wohlers und Heike Neunaber in den vergangenen Jahren in Rinteln, Obernkirchen und Lindhorst als intensive Veranstaltungen durchgeführt wurden, war eine dermaßen "riesige Beteiligung" von Interessierten zu verzeichnen gewesen, dass schnell die Idee reifte, diese Sonder-Bustour nach Cornwall zu organisieren - neben den ohnehin bereits unter dem Dach der NABU-Tochterfirma IfÖNN durchgeführten Cornwall-Reisen, mit denen sich diese bereits bundesweit einen Namen gemacht hat. Mehr

Kulturelles und Kulinarisches aus Cornwall

Vierte große Cornwall-Nacht des NABU in Schaumburg ein voller Erfolg

Wieder sehr gut besucht: die Cornwall-Nacht in Rinteln.

Der große Saal im fünften Stock des Rintelner Rathauses ist stockdunkel. Fast stockdunkel, denn auf der Leinwand im vorderen Bereich sind atemberaubende Landschaftsbilder aus Cornwall zu sehen. Außer einer männlichen Stimme, welche die Motive und Landschaften eindrucksvoll beschreibt und interessante Geschichten zu diesem Landstrich erzählt, herrscht Stille im Raum. Mehr

Kultur und Natur zwischen Gut Dankersen und Todenmann

Erneute Auflage des Kultur- und Naturspaziergangs von Heimatbund und NABU

Start des Kulturspaziergangs auf Gut Dankersen.

Passender konnte der Treffpunkt des Kulturspaziergangs, der von Kultur- und Heimatbund sowie NABU veranstaltet wird, wirklich nicht sein: Auf dem im Jahr 1275 zum ersten Mal erwähnten Gut Dankersen, seit 1601 im Besitz der Familie von Ditfurth, fanden sich trotz unbeständigen Wetters mehr als 20 Interessierte ein, um an der Wanderung teilzunehmen, die vom Gut Dankersen bis nach Todenmann führen sollte. Mehr

Goldene Ehrennadel für Bruno Scheel

33 Jahre aktive Naturschutzarbeit für Unken, Fledermäuse und Co. im NABU

Bruno Scheel bekommt für sein langjähriges Engagemant vom Landesvorsitzenden Dr. Holger Buschmann die goldene Ehrennadel verliehen.

Mit dem Naturschutz im Landkreis Schaumburg verbindet man besonders einen Namen: Bruno Scheel. Sein kompetentes Engagement in Naturschutzfragen und sein seit so vielen Jahren ungebremster persönlicher Einsatz für Unken, Fledermäuse und Co. sind einzigartig.
uf der Landesvertreterversammlung des NABU Niedersachsen am 15. September in Nienburg bekam der Naturschützer deshalb die hohe Auszeichnung: Goldene Ehrennadel! Mehr

Tag des offenen Denkmals im September 2013

NABU Kreisverband wieder dabei mit einem Infostand bei Schloss Baum

Beim NABU-Stand auf Schloss Baum konnten Fragen zum praktischen Naturschutz gestellt werden.

Trotz kühlem und regnerischem Wetter war auch in diesem Jahr der NABU-Infostand wieder ein Erfolg. Alfred Matthäi und Peter Walter vom NABU Bückeburg informierten über Wildbienen und halfen Kindern beim Bau von Nistkästen. Mehr

Schwalben willkommen

Infos zum Projekt

Rauchschwalbe

Schwalben erfahren in dreifacher Hinsicht besondere Aufmerksamkeit und Sympathie in der Bevölkerung: als Symbol des Sommers, als Kulturfolger und als Reisende zwischen den Kontinenten. In unzähligen Gedichten und Erzählungen treten sie auf, Aberglaube, Bauernregeln und Merksprüche ranken sich um diese Vögel. Dieser enge Bezug zum Menschen hat jedoch nicht verhindern können, dass die Schwalben in ganz Deutschland und insbesondere auch in Niedersachsen und Schaumburg in den vergangenen Jahrzehnten immer seltener geworden sind. Mehr

Pflanzentage auf Gut Remeringhausen - Für unsere Singvögel aktiv werden!

Nistkastenbastelaktion beim NABU KV Schaumburg.

Auch in diesem Jahr bot der NABU Kreisverband Schaumburg unter Leitung von Dr. Petra Sittig in Zusammenarbeit mit der NABU-Gruppe Rinteln einen Informationsstand auf dem Rittergut Remeringhausen an. Anlässlich der Pflanzentage wurden die Schaumburger Naturschützer aktiv, um interessierten Besuchern die heimische Vogelwelt näher zu bringen. Mehr

Nachrichten-Archiv

Alle Meldungen der letzten Wochen und Monate zum Nachlesen

Zum Nachrichten-Archiv

Die Gruppen des Kreisverbandes

SachsenhagenNiedernwöhrenLindhorstBad NenndorfRodenbergNienstädtBückeburgObernkirchenAuetalRintelnKarte mit den Schaumburger Ortsgruppen

So können Sie helfen

Mitglied werdenOnline spenden

 

Aktiv für Mensch und Natur

NABU-Imagefilm zeigt schützenswerte Natur und den NABU in Aktion

NABU-Imagefilm zeigt schützenswerte Natur und den NABU in Aktion Mehr

 

RSS-Feeds

RSS-Feeds

Abonnieren Sie die Nachrichten des NABU Kreisverband Schaumburg per RSS-Feed Mehr

 

NABU-Netz

NABU-Netz

Das gemeinsame Netzwerk für alle Aktiven in NABU, NAJU und LBV. Mehr